Kirche Richtung Wald

Nachrichten aus dem Archiv

Niederkirchner Sportler bei VG-Sportlerehrung erfolgreich

Bei der Sportlerehrung der VG Deidesheim wurden von  Bürgermeister Peter Lubenau und Beigeordneten Herbert Latz-Weber auch Sportlerinnen und Sportler aus Niederkirchen bzw. Niederkirchner Vereinen geehrt.
Unterstützt bei den Gratulationen von unserer Weinprinzessin Selina I  und musikalisch von Musikern von NDK rockt.

Geehrte des TuS Niederkirchen, Abteilung Turnen:
Luisa Seckinger und Laetitia Waldenberger als Einzelsportlerinnen.
Erste Mannschaft Turnerinnen mit Luisa Seckinger, Paula Stadler, Lilli Littmann, Hanna Littmann.
Zweite Mannschaft Turnerinnen mit Laetitia Waldenberger, Franziska Speck, Antonia Humbert, Katrin Korbel, Elisa Eisel. 

Melanie Braun und Kerstin Sebastian wurden mit ihrer Tennis-Damenmannschaften des TC Deidesheim geehrt.

Fritz Schalk erhielt den Ehrenpreis der Jury für 4 Jahrzehnte Engagement im Jugendfussball. Ralf Kähs, als Vertreter des FC Mittelhaardt hatte die Ehre, die Laudatio auf Fritz Schalk zu halten. Durch dieses vorbildliche Engagement hat Schalk Generationen von Jugendspielern in Niederkirchen und der VG begleitet. Danke für diesen Einsatz.

Auch im Namen der Gemeinde Niederkirchen herzlichen Glückwunsch an alle Geehrten zur ihren tollen sportlichen Leistungen!

Stefan Stähly, Ortsbürgermeister

Zurück