Kirchturm von NordOst

Nachrichten aus dem Archiv

Selina I. - Niederkirchen hat wieder eine Weinprinzessin

Niederkirchen hat eine neue Weinprinzessin - Selina I.

Im Vorfeld der Rieslingweinprobe bei der Deidesheimer Weinkerwe hatte ich die Ehre, die Glückwünsche für unsere neue Weinprinzessin der Verbandsgemeinde Deidesheim, Selina Metzger, zu überbringen.
Als Tochter eines Weinbaubetriebes, ihre verschiedenen beruflichen Tätigkeiten im Weinbau und das berufspraktische Studium des internationalen Weinmarketings bringt Selina die notwendige Expertise für ihr neues Amt mit. Ihre Liebe zum Wein und die Freundschaften und Kontakte zu vielen Winzerbetrieben in der VG prädestinieren sie für ihre neue Aufgabe als Weinprinzessin der VG.

Als Niederkirchner sind wir stolz, dass sich eine junge Frau aus unserem Ort als oberste Repräsentantin des Weins der Verbandsgemeinde Deidesheim zur Verfügung stellt.

Für ihre Amtszeit wünschen wir Selina alles Liebe und Gute. Tolle Erfahrungen, nette Begegnungen, gute Weine und schöne Feste. Es wird mit Sicherheit eine Bereicherung sein.

Wir gratulieren recht herzlich zu Ihrer neuen Aufgabe. Alles Gute Selina I. !

Stefan Stähly
Bürgermeister der Ortsgemeinde Niederkirchen

Zurück